Unser Weingut

Der Tradition verpflichtet, der heutigen Zeit angepasst, bewirtschaften wir unsere 4 ha Rebfläche nach den Richtlinien der integrierten Produktion.
Wir begleiten den Prozess vom Pflanzen der Rebe bis zur abgefüllten Weinflasche selber.
Naturnahe Bearbeitung, konsequente Ertragsregulierung, ausserordentlich mildes Klima und schonende Kelterung, dies sind Eckpfeiler und Grundsteine für unsere ausgezeichneten, mehrfach prämierten Weine.
Nur bestes Traubengut keltern wir im eigenen, modern eingerichteten "St. Luzi-Torkel", wo auch die Barrique-Weine im 300-jährigen Gewölbekeller ausgebaut werden.
Unser AOC-Sortment verkaufen wir direkt vom Keller, denn dieser Kontakt ist uns sehr wichtig. Anregungen, Trends, Wünsche.....darauf eingehen und reagieren, dies geschieht am besten im zwischenmenschlichen Kontakt bei einem guten Glas Wein.